2.04.2016 – Details – Luxemburg Stadt – Place d´Armes

Diesen Samstag war etwas „mehr“  in der luxemburgischen Hauptstadt los: Die Straßen waren voll mit topgestylten Menschen. Da habe ich mir gedacht, mich heute auf die Details ihrer Outfits zu konzentrieren. Also saß ich auf der Place d´Armes und knipste die unterschiedlichen Streetstyles. Ich bin selbst erstaunt darüber, wie vielfältig die Styles sind, umso mehr freue ich mich, Ihnen die Aufnahmen zu präsentieren, die es in die Auswahl geschafft haben.

 

 

  • Diese neongrüne Handtasche hat mich echt geflasht mit sofortigem Haben-wollen-Effekt. Zusammen mit den türkisen Nägeln und schwarz-weiß-gestreiften Röhrenjeans knallt dieses Outfit richtig rein, es hat etwas Poppiges und Gewagtes. Mehr davon bitte!

DSCN2456

 

 

  • Dieser bold Statement-Ring, schön auf dem Mittelfinger getragen, mit Leoparden-Kopf und Strass-Applikationen lacht förmlich in meine Kamera. Zusammen mit der Kippe zwischen den Fingern habe ich mich in diesen in diesen knackigen Ring verliebt. (Haben-wollen) Einen ähnlichen Leopardenring gibt´s bei kingice.comDSCN2460

 

 

  • Der Frühling ist eingezogen! Diese Dame trägt freundliche Pastellfarben, das Weiß, Babyrosa und die Bordeaux-Leder-Pumps harmonieren super miteinander. Eine gute Idee für einen dezenten Frühlings-Look: Einfach verschiedene Pastellfarben-Abstufungen miteinander kombinieren. Das wirkt edel und stylish.DSCN2463

 

  • Diese Dame kleidet sich selbstbewusst im Urban-Style. Ihre goldenen Kopfhörer sind ein Statement und harmonieren mit ihrer goldenen Sonnenbrille. Insgesamt erinnert mich der Look mit seinen Statement-Elementen an New York. Ein gekonnter Streetstyle-Look!DSCN2454

 

  • Diese weißen Turnschuhe mit integriertem Absatz fand ich auch sehr trendy und süß kombiniert mit dem roten Mantel und schwarzen Leggings.DSCN2475

 

  • Dieser  Nieten-Rucksack (ähnliche gibt´s von Dokin bei fashn.de), um den Bauch getragen, ist auch ein echter Eyecatcher. Er passt auch gut zu dem grau gemusterten Umhang. Ton in Ton ist meist eine gute Lösung, wenn man morgens vor dem Spiegel steht und nicht weiß, was man anziehen soll. DSCN2474

 

  • Und ein weiterer Rucksack, diesmal im Ethno-Print und im Muster-Mix mit einer Army-Jacke. Ein gelungener Stilbruch! DSCN2488

 

  • Diese Blumen, zu dem dunklen Outfit, schwarzen Nägeln, dem feinen Goldkettchen um das Handgelenk und den gepflegten langen Haaren … Wunderschön! Dieses Foto versprüht Lebensfreude und macht Lust auf den Frühling 🙂 DSCN2491

 

  • Wenn Sie als Kerl keine Lust haben, ihr Schoßhündchen in der Hundetasche rumzutragen, so können Sie es einfach wie dieser Herr machen: Stecken Sie ihr Hündchen vorne in die Jacke rein. „Oh wie süß!“-Zurufe und Blicke auf der Straße werden Ihnen sicher sein.DSCN2501

 

  • Und zum Abschluss ein Detail-Shot von mir selbst. Die Blumenkette hatte ich mir soeben im H&M gekauft, meinem Outfit hatte noch ein „Pepp“ gefehlt. Mit ihrem sanften Pastellton und detailreichen Blumenapplikationen erinnerte sie mich an einen schönen Frühlingsmorgen. Also musste ich sie kaufen. Die abgenutzte Lederjacke habe ich mir vor Jahren in einem Vintage-Shop in Paris gekauft. Ich liebe sie für ihren rockigen-oldschool Look, wie Sandy im Film Grease aus dem Jahr 1978. DSCN2522

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s